dipl. Pflegefachperson HF, PDL - ab 1. März oder nach Vereinbarung

Offene Stelle:

 

Wir suchen ab 1.3.2023 für unser Spitex-Organisation eine PDL (Pflegedienstleitung) dipl. Pflegefachperson HF (wenn möglich mit Zusatzdiplom dipl. Wundexpertin SAfW oder zert. Wundmanagerin ZWM (m/w), Teilzeit, Vollzeit

 

Wir sind eine Spitex-Organisation und ein führendes Netzwerk mit Podologie-Partner-Betrieben an mehreren Standorten. Wir sind spezialisiert auf Wundbehandlungen an den unteren Extremitäten. Fachlich gut qualifizierte Mitarbeiter sowie ein dynamisches Team sind unsere Stärken. Wir geben Wissen an unsere Mitarbeiter weiter.
 
Zur Verstärkung unserer Wund-Teams suchen wir nach Vereinbarung für unsere Spitexorganisation eine PDL (60% - 100%) und eine sonnige und engagierte:

Dipl. Pflegefachpersonen HF (m/w, 20%-100%)

Ihr Profil:

  • Erfahrung als PDL (für die Stelle als PDL)
  • dipl. Pflegefachperson HF mit Berufserfahrung (v. a. Spitex)
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationstalent und bewahrt auch in hektischen Zeiten den Überblick
  • gute IT-Kenntnisse in MS Office (Outlook, PPT, Word und Excel), etc.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, belastbar und arbeiten gerne im Team

 
Ihre Aufgaben:

  • Pflegedienstleitung, PDL
    • Teamführung, Korrespondenz, Kundenbetreuung, Kontrolle und Führen der Kundendossiers
    • Koordination der Einsätze
    • Führen des Bestellwesens, Verarbeitung von digitalen Belegen, Fakturierung
    • Vorbereitung von Schulungen
  • Wunden
    • Wundbehandlungen
    • Patientenedukation vor Ort
    • geplante Wundbehandlungen
  • Umsetzung und Kontrolle von Prozessabläufen

Wir bieten Ihnen:

  • geregelte Arbeitszeiten gemäss Öffnungszeiten zw. 7:30 und 18:30 Uhr
  • moderne Infrastruktur
  • direkten Kundenkontakt
  • interessante Anstellungsbedingungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kollegiales Arbeitsumfeld

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an:
 
Herr Peter Vondal, Wendschatzstrasse 12, 3006 Bern

oder per Mail: Fragen und Bewerbungsunterlagen per E-mail

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Stellenvermittler sind nicht erwünscht.